Ihr gewählter Master

Master of Science in Wirtschaftsinformatik

Art - Master of Science, MSc
Aufnahmebedingungen Über die Aufnahme in den Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik entscheidet die Studiengangleitung in einem Zulassungsverfahren. Bewerberinnen und Bewerber müssen folgende Kriterien erfüllen:

− Nachweis Hochschulabschluss Stufe Bachelor in Wirtschaftsinformatik oder Betriebsökonomie mit Vertiefung Wirtschaftsinformatik oder vergleichbarer Hochschulabschluss

− Nachweis Vorwissen in Wirtschaftsinformatik im Umfang von mindestens 40 ECTS-Credits

− Hohe Motivation und Leistungsfähigkeit

− Positives Resultat der Eignungsabklärung

Ebenfalls zum Studium zugelassen sind, unter der Voraussetzung einer Nachqualifikation, Absolventinnen und Absolventen der Betriebsökonomie und der Informatik. Fehlende Eingangskompetenzen im Bereich der Informatik bzw.
Betriebsökonomie können bis Ende des ersten Studienjahrs nachgeholt werden. Die Zulassung erfolgt in diesem Fall unterder Auflage der Nachqualifikation.
Dauer Teilzeit 4 oder 6 Semester 
Kosten Teilzeit 720 CHF pro Semester
Anerkennung - EU
Studienaufwand 2700 Stunden
ECTS 90
Sprache Deutsch 
Beginn 16.09.2019  
Durchführung Zürich, Winterthur, Zug-Rotkreuz, Bern, St. Gallen