Ihr gewählter Master

Master of Science ZFH in Physiotherapie

Art - Master of Science, MSc
Aufnahmebedingungen BSc in Physiotherapie einer Schweizer oder ausländischen Hochschule mit mindestens 180 ECTS und Berufsbefähigung oder einem anerkannten, gleichwertigen Abschluss in Physiotherapie und Nachweis von Kenntnissen in wissenschaftlichem Arbeiten im Umfang von 5 ECTS (z.B. Kurs Reflektierte Praxis-Wissenschaft verstehen).

10-monatige Berufspraxis nach Abschluss des BSc in Physiotherapie (resp. Modul B/C der BFH/ZHAW)

Gute Englischkenntnisse (Niveau B2)

Alle Personen, welche die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen, müssen die kostenpflichtige Aufnahmeprüfung "fachliche Eignung" durchlaufen. Das Anmeldeformular für die Aufnahmeprüfungen sowie weitere Informationen sind abrufbar auf der Website der beiden Hochschulen.
Dauer Teilzeit  6 Semester
Besonderheiten Empfohlen wird eine Berufstätigkeit im Bereich des gewählten Schwerpunktes im Umfang von 30 bis 60 Prozent. Der Studiengang ist modular aufgebaut und wird berufsbegleitend absolviert. Die Studierenden sind entweder an der ZHAW oder an der BFH immatrikuliert.

Die Semestergebühren variieren je nach Hochschule.
ECTS 90
Sprache Deutsch English 
Durchführung Bern, Winterthur