Ihr gewählter Master

Master of Science in Engineering

Art - Master of Science, MSc
Aufnahmebedingungen Zum Masterstudium zugelassen werden in der Regel Bachelor-Absolventinnen und Absol­venten, die während ihres Studiums sehr gute Leistungen erbracht haben. Die gewählte Fachhochschule führt nach erfolgter Anmeldung eine Eignungsabklärung durch. Bei Bedarf kann ein ergänzendes Auf­nahmegespräch vereinbart werden.

Die Studienrich­tung muss mit dem Kompetenzbereich der gewählten fachlichen Vertiefung verwandt sein.

Inhaberinnen und Inhaber eines gleichwertigen Ausweises können ebenfalls zum Studium zugelassen werden.

HES-SO: se renseigner auprès de l'école
Dauer Vollzeit Regelstudienzeit 3 Semester
Dauer Teilzeit maximal 7 Semester
Immatrikulation Je nach Anbieter verschieden
HES-SO: CHF 150.-
Besonderheiten Der Master of Science in Engi­neering (MSE) ist ein von den Schweizer Fachhochschulen gemeinsam entwickeltes Bildungsangebot, bei dem die Studentinnen und Studenten ihr Studium an der Fachhochschule ihrer Wahl absolvieren. Gleichzeitig profitieren sie von einer optimalen Zusammen­arbeit der beteiligten Fachhochschulen, die sich auf ihre jeweiligen personellen und fachlichen Stärken konzentrie­ren.
Anrechnung Tätigkeit im Schwerpunkt des MRU,
CAS, DAS bzw. NDS oder MAS mit gleichen Fachinhalten
Anerkennung - INT
Studienaufwand 2700 Stunden
ECTS 90
Sprache Deutsch Français Italiano English 
Beginn 16.09.2019  
Durchführung ganze Schweiz